Tippe die Abschlusstabelle 2012/2013

Comunio, FIFA, PES, Minigolf... hier ist Platz dafür.

Moderatoren: Chris, zzAng, x3ro, mabe, Moderatoren

J4m3sB0nd
Operator
Beiträge: 489
Registriert: 11.05.03 15:12:50

Tippe die Abschlusstabelle 2012/2013

Beitrag von J4m3sB0nd » 04.08.12 20:21:59

So... nur noch 3 Wochen bis zum Bundesligastart. Es wird wieder Zeit für unser jährliches Tippspiel. Versucht so realistisch wie möglich zu tippen, anstatt Wunschtabellen zu äußern.
Ihr könnt den Tipp übrigens bis zum Bundesligastart editieren, danach wird er von einem Admin gelockt.

Spielregeln: Tippt eure Abschlusstabelle von 1 - 18. Und dieses mal sollte JEDER ein paar Kommentare/Begründungen hinter die einzelnen Teams schreiben. Damit wird es wesentlich lustiger.
Auswertung: Durchschnittswert der vertippten Plätze je Team. (Summe der Abweichungen / 18 )

PS: Bei uns gibt es keine Teilnehmerurkunden. Es gibt nur Sieger und Versager. Der Beste möge gewinnen. Bist du nicht der Erste, bist du der Letzte (Ricky Bobby). Gruß an das deutsche Schwimmer-Olympiateam!

EroE
Sitzplatzkanacke
Beiträge: 156
Registriert: 29.08.07 23:21:42
Wohnort: Kaff bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von EroE » 05.08.12 17:52:52

Los gehts

:lol: 1 Fc Bayern - haben sich die Meisterschaft, sollte Martinez kommen, 65mio kosten lassen...und geld schießt halt doch tore xD...zudem hab ich sie die letzten 2 Jahre auch auf 1 getippt hat ja immer gut funktioniert ;)

:lol: 2 BVB - wäre ich voll und ganz zufrieden...vllt klappts aber auch mit dem Hattrick ! =) ... in der Breite ist der Kader gewachsen und mit Reus wurde Shinji zu 100% ersetzt

:lol: 3 Bremen - Haben Wiese ziehen lassen somit endlich wieder nen Torhüter daher ist auch Platz 3 wieder drin =)

:lol: 4 VFB - ich mag die Schwaben ja eigentlich nicht ... aber sie werdens wieder schaffen...Vorrunde Platz 10-18 und dann ne grandiose Rückrunde

:lol: 5 Leverkusen - Ballack und Derdiyok weg...schmerzhaft aber die Wunden heilen schnell...

:lol: 6 H96 - Eigentlich ist es Zeit für Liga2 aber naja iwie schaffen ses doch immer wieder in die Euro Leauge

:lol: 7 S03+1 - Jeder Buchstabe und Gedanke is verschwendet!

:lol: 8 Hamburg - "Ich hoffe, dass wir richtig gut in die Saison starten", so Aogo, "damit wir unseren Kritikern ins Gesicht sehen und sagen können: seht her."

:lol: 9 Wolfsburg - Magaths Vorbereitung und der Hügel des Schreckens sind OUT

:lol: 10 Hoppenheim - Bäh...Dietmar Hopp Dietmar Hopp wir scheißen auf dein Geld wir machen aus der TSG den größten Puff der Welt!!!

:lol: 11 Gladbach - Zwar gut verstärkt aber der Abgang von Reus und die Dreifachbelastung (Buli,Pokal,Europa) sind zu viel

:lol: 12 Frankfurt - Die Fans werden wieder Randalemeister...mehr is nicht zu sagen...

:lol: 13 Nürnberg - Frühzeitiger Klassenerhalt und dann nochmal den S03+1 abschiesen

:lol: 14 Düsseldorf - ENDLICH WIEDER ERSTE LIGA!!! DRINBLEIBEN UND FEIERN! btw wird es für mich das beste Auswärtsspiel

:lol: 15 Mainz - Mit Glück retten sie sich am letzten Spieltag auf Platz 15...mehr ist leider nicht drin weil Zidan verscheucht wurde

:lol: 16 Augsburg - Das verflixte 2te Jahr ... kommt auf den Gegner in der Relegation an ob man den Klassenerhalt schafft

:lol: 17 Freiburg - Es hat sich aus geSTREICHT ... Einmal ja...ein zweites mal leider nein...schade um den Verein und die Region :(

:lol: 18 Fürth - naja ... war en ausrutscher das sies überhaupt geschafft haben
Zuletzt geändert von EroE am 18.08.12 18:05:16, insgesamt 1-mal geändert.
Ballspielverein Borussia aus Dortmund, wir folgen dir egal wohin es geht...auch in ganz schweren Zeiten werden wir dich stets begleiten...Borussia wir sind immer für dich da...!!!

Hellfire
Modefan
Beiträge: 32
Registriert: 07.09.03 12:00:40

Beitrag von Hellfire » 05.08.12 18:31:24

1. Bayern München - In einer etwas langweiligen Bundesligasaison wird der FC Bayern Meister
2. Borussia Dortmund - Weil Dortmund sich auf die Champions League konzentriert und völlig überraschend das Finale erreicht und dort
[ ] in einer magischen Nacht in London den Titel endlich wieder für Deutschland klarmacht
[ ] chancenlos ist und eine 4-1 Abreibung bekommt, wobei es danach zu hässlichen Szenen kommt, als es zu einer Rudelbildung kommt bei der sich Messi einen doppelten Kreuzbandriss zuzieht. Neven Subotic geht dabei als glücklicher Sieger um sein Trikot hervor.
3. VfL Wolfsburg - Ab hier beginnt Liga 1b. Magath hat mal wieder kräftig ausgemistet und dabei seinen wohl besten Spieler nach Bayern ziehen lassen müssen. Falls Magath es endlich mal wieder schafft eine Stammelf aus seinem Kader abzuleiten, ist dieser Mannschaft die Überraschung zuzutrauen.
4. Schalke 04 - Mit Raul einen extrem wichtigen Spieler verloren. Immerhin mit Barnetta das Mittelfeld verstärkt. Es wird extrem viel von Huntelaar abhängen: Trifft er so wie letztes Jahr ist die Wiederholung des dritten Platzes aus dem Vorjahr gut möglich. Schießt er allerdings weniger als 20 Tore, wird es ganz ganz eng mit der CL Qualifikation.
5. Leverkusen - Genug Talent hat die Mannschaft schon seit Jahren, allerdings hat man es lediglich in der vorvergangenen Saison auch einigermaßen abrufen können. Wird wohl eher nichts mit der CL Quali. Vll klappt es ja wenigstens in der Europa League.
6. Borussia Mönchengladbach - Macht Lucien Favre es diesmal besser als bei der Hertha, die er ebenfalls völlig überraschend in die Top 4 manövrierte nur um im darauffolgenden Jahr abzustürzen? Ganz viel wird von der CL Quali abhängen. Schafft man diese nicht, könnten sich die teuren Einkäufe (und Gehälter) ganz schnell rächen. So gesehen wäre ein sechster Platz sogar eine kleine Katastrophe.
7. VfB Stuttgart
8. Hannover 96
9. Hoffenheim
10. Eintracht Frankfurt
11. Hamburger SV
12. Werder Bremen
13. Nürnberg
14. Fürth
15. Freiburg
16. Mainz
17. Düsseldorf
18. Augsburg

Chris
Dauerkartenbesitzer
Beiträge: 760
Registriert: 27.07.06 13:39:37

Beitrag von Chris » 06.08.12 16:45:35

srsly, nehmt euch mal 5 Min mehr Zeit und gebt vernünftige Statements zu jedem Team hab.

BVB|Timo
Modefan
Beiträge: 8
Registriert: 07.11.10 16:30:07

Beitrag von BVB|Timo » 11.08.12 13:33:28

1 Fußball-Club Bayern, München e. V.

2 Ballspielverein Borussia 09 e. V.

3 Verein für Leibesübungen Wolfsburg e. V.

4 FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e. V.

5 Sport-Verein Werder von 1899 e. V

6 Verein für Bewegungsspiele Stuttgart 1893 e. V.

7 Borussia VfL 1900 Mönchengladbach e. V.

8 Hannoverscher Sportverein von 1896 e. V.

9 Turn- und Sportgemeinschaft 1899 Hoffenheim e. V.

10 1. Fußball- und Sportverein Mainz 05 e. V.

11 Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH

12 1. Fußball-Club Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V.

13 Hamburger Sport-Verein e. V

14 Eintracht Frankfurt e. V.

15 Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e. V.

16 Sport-Club Freiburg e. V.

17 Fußball-Club Augsburg 1907 e. V.

18 Spielvereinigung Greuther Fürth e.V.


Statements kommen noch..

Chris
Dauerkartenbesitzer
Beiträge: 760
Registriert: 27.07.06 13:39:37

Beitrag von Chris » 13.08.12 16:23:27

1. Borussia Dortmund
- Wird imo ein Zweikampf zwischen Dortmund und München. Dortmund hat sich in der Breite verstärkt und den Abgang von Kagawa obv gleichwertig ersetzt. Deshalb bleibt der knappe Vorsprung erhalten.

2. FC Bayern
- Im "Supercup" angedeutet, dass man den Ball schneller und zielstrebiger laufen lassen kann als in den beiden Vorjahren. Dennoch werden die Bayern in Drucksituationen wieder zu ihrem bekannten statischen Spiel zurückkehren und beide Spiele gegen Dortmund verlieren.

3. VfL B. Mönchengladbach
- IMO top verstärkt, werden Meister der "Liga 1b" im Vierkampf mit den folgenden Teams.

4. VfB Stuttgart
- Der VfB hat mich in der Rückrunde überzeugt, sind mal wieder dran sich in der CL zu versuchen.

5. Gelsenkirchen
- %$&?ß -

6. Bayer Leverkusen
- War relativ ruhig in Leverkusen in der Sommerpause. Derdiyok ist ein schmerzhafter Abgang, so hat er zwar nicht viele Tore geschossen, aber war oft genug da, wenn Kießling versagt hat. Ansonsten Team zusammengehalten.

7. SV Werder Bremen
- Hätte sie sogar noch weiter oben angesiedelt, doch haben sie mich in den letzten Jahren oft enttäuscht. Würd ihnen gönnen wenn sie es dieses Jahr wieder machen ;D ps: DOSENBERG FOR PREDIDENT

8. Hannover 1896
- Hannover entwickelt sich hoffentlich wieder zur grauen Maus.

9. HSV 1887
- Etwas stablier. Für mehr reichts nicht. Zumindest vermeidet man die Doppelbelastung EL nächstes Jahr. Hab gehört das soll von Vorteil sein^^

10. 1. FSV Mainz 05
- solid season

11. SG Eintracht Frankfurt
- bester Aufsteiger, gehört in die Bundesliga. Ist die Mannschaft die für Überraschungen sorgt und kurzzeitig sogar an den Europapokalplätzen schnuppert.

12. VfL Wolfsburg
- Magath hat sich mal wieder verspekuliert. Nach der Saison wird er Wolfsburg in Richtung HSV verlassen.

13. Fortuna 1895 Düsseldorf
- Endlich wieder Bundesliga, mehr zählt nicht in ihrer ersten A-Liga-Saison seit 1781.

14. TSG Hoffenheim
- geht kontinuierlich bergab. Bald heißen die Gegner wieder SSV Ulm und Stuttgart II..

15. 1. FC Nürnberg
- Marek Mintal feiert am 32. Spieltag sein Comeback und ballert die Franken aus dem Keller.

16. SC Freiburg
- Relegation gegen Paderborn easy win !!!!11111

17. SpVgg Fürth
- nicht erstligareif, entwickelt sich zur Fahrstuhlmannschaft. 2024 feiern sie erstmals den Klassenerhalt in der 1. Liga.

18. FC Augsburg
- Mit dem Credit der letzten Saison werden sie keine Chance haben zu überleben

janosch
Modefan
Beiträge: 13
Registriert: 12.09.11 11:05:28
Wohnort: Aachen

Beitrag von janosch » 14.08.12 09:08:34

1. Borussia Dortmund

- so wahrscheinlich war es für den BVB wohl noch nie einen Titel Hattrick zu holen. Außerdem kommt nach Meisterschaft 10/11 und Double 11/12 jetzt ganz klar das Triple 12/13. Trotz oder gar wegen der schlechten Vorbereitung

2. FC Bayern München

- es knallt in München. Don Jupp muss nach einem Streit mit Sammer in der Winterpause gehen und der total überforderte Mehmet Scholl übernimmt kann aber auch nicht verhindern, dass sich Mario Gomez wundliegt und die Bayern mal wieder nur 2. werden.

3. VfL Wolfsburg

- Diego wird sich an seine Bremer Zeiten erinneren, hauptsächlich der grünen Trikots wegen. Gepaar mit dem Magath'schen Konditionstraining rockt er wieder die Bundesliga und deswegen wird Golfsburg (leider) 3.

4. Borussia Mönchengladbach

- Favre machts diesmal besser als bei der Hertha. Vor allem wegen der schlagkräftigen Neuverpflichtungen. Luuk de Jong wird sich mit Mandzukic und Lewandowski einen Dreikampf um die Torjägerkanone liefern.

5. Schlacke 05

- Durch den Abgang von Raul wird die Aufstellung wieder flexibler. Da der Hunter aber nicht an seine Topleistungen aus der letzten Saison anknüpfen kann und weder Draxler, Holty oder Jurado auf der 10 glänzen können sich die Schalker im Mittelfeld nicht finden und landen somit "nur" auf dem 5. Rang

6. Bayer Leverkusen

- Hochtalentierter Kader aber die Leverkusener werdens trotzdem wieder nicht in die CL packen. Das neue Trainerduo wird aber in Ruhe arbeiten können und ein paar Rückschläge einstecken dürfen.

7. VfB Stuttgart

- Bedingt durch die Euro League wird Stuttgart "nur" Siebter darf aber weil wieder 2 CL Starter im DFB Pokalfinale stehen über den 7. Rang trotzdem in die EL einziehen.

8. 18,99 Hoppenheim

- Weil man die Philosophie schon wieder über den Haufen geworfen hat wirds trotz großer Ambitionen auch wieder nix mit dem europäischen Startplatz. Babbel darf bleiben und Hopp schießt noch ungefähr drölfzig Millionen in den Kader

9. SV Werder Bremen

- Bremen wird früh mit dem Abstieg nichts zu tun haben und genau deswegen reicht es nicht für mehr. Allerdings ist auch diese Leistung mit dem jungen Kader respektabel

10. Hannover 96

- bei Hannover wird in der BuLi ein wenig die Luft raus sein nach den 2 erfolgreichen EL Saisons. Wenn man es nicht bis ins Finale schafft und dort gewinnt (EL Sieger ist doch qualifiziert, oder?) wirds wohl eine Saison eine europäische Pause geben.

11. FSV Mainz 05

- Matchplan um Matchplan wird geschrieben, leider gehts häufiger mal schief. Aber dennoch ein 11. Platz ist für die Mainzer eine sehr gute Leistung.

12. 1. FC Nürnberg

- schwer wirds für den Club, aber man rettet sich am 30. Spieltag sicher auf die 40 Punkte. Dafür gibts vielleicht eine Pokalüberraschung

13. SC Freiburg

- wie immer wirds für Freiburg schwer aber Trainer Streich (thanks to zzang) führt seine Mannschaft auf den ungefährdeten 13. Platz. In der Folgesaison könnte es dann sogar einstellig werden da sich die jungen Wilden endlich eingespielt haben

14. Eintracht Frankfurt

- Aufgestiegen und Platz 14 gesichert. Trainer Veh wird über fehlende Neuverpflichtungen motzen und überlegen ob Frankfurt der letzte BuLi Verein in seiner Karriere als Trainer sein wird. Diese Unruhe werden die Frankfurter die gesamte Saison nicht los, daher wird Veh nach der Saison seinen Hut nehmen

15. 1. FC Augsburg

- Wieder einmal wird der Klassenerhalt knapp geschafft. Ohne Luhukay fehlt der Mannschaft aber die Motivation für Größeres

16. Fortuna Düsseldorf

- weil die Relegationsspiele im letzten Jahr so geil waren wirds dieses Jahr wiederholt. Vermutlich glückliches Ende für die Fortuna und Platzsturm inklusive

17. Hamburger SV

- für Fink und Arnesen wirds schwer. Ohne richtig bombige Neuverpflichtungen und durch viel Unruhe steigt der BuLi Dino ab. Allerdings mit großen Potential für einen direkten Wiederaufstieg

18. Greuther Fürth

- der Abgang von Occean trifft die Fürther zu hart. Außerdem kommt man aus dem "Wow-Gefühl" Bundesliga spielen zu dürfen nicht heraus. Dafür schenken die Fürther kein Spiel ab und werden insbesondere gegen die Top-Favoriten gut spielen. Reicht aber nicht, da man gegen alle 17 Mannschaften punkten muss.
Zuletzt geändert von janosch am 15.08.12 19:37:54, insgesamt 4-mal geändert.

zzAng
Dauerkartenbesitzer
Beiträge: 635
Registriert: 06.10.06 16:56:08
Wohnort: HD

Beitrag von zzAng » 14.08.12 17:01:35

1. Borussia Dortmund: Diesmal kein Punkterekord und es wird enger. Man schafft es mit Mühe in der CL zu überwintern und scheidet dann im Viertelfinale aus... immerhin.
Top: Reus - double-double Tore und Assists, Kagaw gerät schnell in Vergessenheit, nur Hank postet manchmal Videos seiner Pornofreundin. / Flop: Schieber - am Ende reichts wettbewerbsübergreifend zu 3 Toren und 2 Assists. Agiert meist glücklos und macht nur Schlazeilen, als er sich ein Arschgeweih tätowieren lässt.

2. VfL Wolfsburg: Wenn es passt, dann kann Wolfsburg diese Saison krass abgehen. Diego hat das Potential einer der besten Spieler der Liga zu sein und Dost sollte für Tore sorgen. Die Mannschaft ist insgesamt stark besetzt und kann sich voll auf die Liga konzentrieren.
Top: Olic findet zu alter Stärke / Flop: der neue Golf?

3. FC Bayern München: Heynckes is ne lame duck, Schweinsteiger hat Burnout, Lahms sexuelle Orientierung belastet ihn immer mehr und er beginnt sich die Augenbrauen zu zupfen, Gomez knüpft an die EM-Form von 2008 an... Dennoch ist genug Qualität vorhanden um die CL zu sichern. Immerhin Dritter.
Top: Gomez' Frisur / Flop: Lahms Bart

4. Borussia Mönchengladbach: Der Mut wird belohnt. 2/3 der Top-Einkäufe schlägt ein, 1/3 flopt. Am Ende reichts für die CL-Quali, der Erfolg beim Eurotrip ist eher mäßig.
Top: 2/3 der Topeinkäufe / Flop: 1/3 der Topeinkäufe

5. Bayer Leverkusen: Hyypiowski wird das neue Kult-Duo bei den rechtsrheinischen Pharma-zockern. Wer Milliardenangebote für Schürrle und Co. ablehnt muss ja an die eigene Mannschaft glauben. Das Vertrauen wird mit einem 5. Platz belohnt. Voll schön. Geld ist halt nicht alles - ohne Liebe sind wir nichts.
  • Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie blähet sich nicht, sie stellet sich nicht ungebärdig, sie suchet nicht das Ihre, sie läßt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht der Ungerechtigkeit, sie freut sich aber der Wahrheit; sie verträgt alles, sie glaubet alles, sie hoffet alles, sie duldet alles.
    Die Liebe höret nimmer auf, so doch die Weissagungen aufhören werden und die Sprachen aufhören werden und die Erkenntnis aufhören wird. Denn unser Wissen ist Stückwerk, und unser Weissagen ist Stückwerk. Wenn aber kommen wird das Vollkommene, so wird das Stückwerk aufhören.
    Da ich ein Kind war, da redete ich wie ein Kind und war klug wie ein Kind und hatte kindische Anschläge; da ich aber ein Mann ward, tat ich ab, was kindisch war. Wir sehen jetzt durch einen Spiegel in einem dunkeln Wort; dann aber von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich's stückweise; dann aber werde ich erkennen, gleichwie ich erkannt bin.
    Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

    Denkt mal drüber nach - und wenn ihrs nicht checkt: Man sieht nur mit dem Herzen gut - das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!
Top: Geld und Liebe / Flop: Armut und Forever Alone

6. FC Schalke 04: Pussylike Investitionen ohne Cojones. Wer erfolgreich sein will muss auch mal ne handvoll Geld nehmen und der Fratze des Kapitalismus' in den Rachen stopfen und ohne Wimpernzucken noch einen Barren Gold hinterherschmeißen. Die Mannschaft ist nicht stark genug für die Doppelbelastung und landet auf einem enttäuschenden 6. Platz.
Top: Barnetta great Value und so... / Flop: Huntelaar

7. Hannover 96: Slomka bereitet seine Exit-Strategie zu den Bayern vor. Das affected die Performane der Niedersachen negativ und sie schaffen es diesmal nicht sich für Europa zu qualifizieren. So sad, so sad...
Top: 69 / Flop: 96

8. SV Werder Bremen: Die junge Bremer Mannschaft hinterlässt einen guten Eindruck. Der Wiesenhof-Streit belastet zwar die Stimmung der ersten Wochen, aber kurz darauf überzeugt das Team durch erfrischenden Jugendstil. Das Resultat: Ein guter achter Platz!
Top: Fleisch aus artgerechter Haltung / Flop: Poularde :(

9. VfB Stuttgart: Die Schwaben haben ein ähnliches Problem wie Schalke, nur ihr Ausgangswert ist noch beschissener. Der Labbadia-Effekt (der diesmal erstaunlich lange gehalten hat) nutzt sich ab und es folgt der Abrutsch ins Mittelmaß.
Top: Die Ablösesumme für Julian Schieber / Flop: Die Reinvestition dieser Ablöse... welche Reinvestition?

10. Hoffenheim: Halte nichts von Babbel, halte nichts von Babel, aber Mannschaft sollte gute genug sein für Top 10. True Story.
Top: True Stories / Flop: Lügen

11. Hamburger SV: yoyoyoyoyoyoyo.... Lee wird schon was zum HSV schreiben.
Top: Willst du mit mir gehen? / Flop: Ey, Puppe

12. FC Augsburg: Die Überraschung! Die Leihspieler des VfL Wolfsburg um Sio und Koo machen richtig Alarm. Moravek geht auch ab. Weinzierl wird nachdem der Hype um Dutt und Tuchel merklich abgekühlt ist als nächster großer deutscher Trainer gehandelt. Wird er natürlich nicht. Aber ne erfolgreiche Saison wirds.
Top: Augsburger Puppenkiste / Flop: Kinderpornographie.

13. FSV Mainz 05: Böser Trainier. Blabla... Matchplan. Mainz sollte ich tendenziell noch weiter unten einordnen, aber ich habe keine Lust mehr zu editieren.
Top: Karneval / Flop: Fastnacht

14. Nürnberg: Glaub Gebhardt kann einen Impact haben. Vereine in dieser Tabellenregion interessieren mich aber in der Regel so viel wie hässliche Frauen mit Bartwuchs und Monobraue.
Top: Schöne Frauen mit tollen inneren Werten / Flop: hässliche, böse Frauen.

15. SG Eintracht Frankfurt: Jooo... die Hessen sind wieder da. Wie immer gehts gegen den Abstieg, wie immer sind die gewaltbereiten Fans dabei. Alles Feuer und Chaos und Todschlag. Am Ende knapper Klassenerhalt und Stehplatzverbot durchgesetzt! Danke, Ultras Frankfurt!
Top: Stehplatzverbot / Flop: Pyrotechnik

16. Fürth: Jo der Trainer is ganz gut glaub ich. Sonst weiß ich nichts und meine R/D Abteilung hat nicht genug Ressources um mich mit Informationen zu versorgen. Also estimate ich einfach hauptsächlich ausm Gut. Kennsch?
Top: Trainer / Flop: Spieler?

17. SC Freiburg: Streich war so für 3 Youtube-Minuten ganz witzig - Lolinger wie Kev haben gelacht, aber das wars dann auch. Mit Bauernsprüchen gewinnt man keine Fußballspiele, erfolgreiche Bauern ernten auch nicht die Saat ihrer Sprüche sondern das was die Insekten dank der Pharmaindustrie nicht fressen. Freiburger Pharmazeuten bzw. Mediziner haben zwar auch eine Affinität zu Sportlern, aber sie lassen sich nicht mit Bauernsprüchen bezahlen. Lange Rede und kein Sinn, aber Freiburg wird verkacken man.
Top: gemischter Salat / Flop: Monsanto

18. Fortuna Düsseldorf: mit Schwalben, Pyrotechnik und Schauspielerei seitens Spielern und Schiedsrichtern in die erste Liga und durch die Testspielphase. In der Bundesliga ist aber Schluss. Denn das Leben ist kein Schauspiel. Aber erzähl das mal einer Schauspieltruppe mit 20 neuen Actors und einem Hipsterbrilletragenden Trainer, der einst im direkten moralischen Vergleich mit Super-Evil-von-allen-gehasst-Legionär Albert Streit den deutlich Kürzeren gezogen hat. Says it all.
Top: Kölsch (*lölchen* - nicht wirklich) / Flop: Alt
:D

Hank
Modefan
Beiträge: 24
Registriert: 06.08.09 18:52:36

Beitrag von Hank » 15.08.12 15:56:55

01. FC Bayern München
Mit Matthias Sammer kehren die Bayern in die Erfolgsspur zurück und holen das Triple im Finale gegen den FC Porto.
02. Borussia Dortmund
Zweiter Platz inkl. erbärmlicher Leistung in der Königsklasse.
03. FC Schalke 04
Solide Saison trotz Abgängen (Hans Sarpei)
04. Bayer 04 Leverkusen
Alles wie immer
05. VfB Stuttgart
Altlasten abgegeben und ein paar neue junge Spieler geholt reicht es für die EL
06. VfL Wolfsburg
Masse statt Klasse, diese Rechnung geht wieder einmal nicht auf.
07. Borussia Mönchengladbach
Haben sich gut verstärkt werden zum Saisonende aber einbrechen.
08. Hannover 96
09. SV Werder Bremen
Torhüter ohne Erfahrung, Bargfrede, Prödl und Fritz. Mit dieser katastrophen Verteidigung reicht es für Werder am Ende mit viel glück für einen einstelligen Tabellenplatz.
10. Hamburger SV
Hier beginnt "Liga-B". Nach guten Leistungen bedankt sich der HSV bei seinen Fans mit Niederlagen gegen Nürnberg, Fürth und Fortuna Düsseldorf
11. TSG 1899 Hoffenheim
Hopp setzt weiterhin darauf den Verein auf "eigenen Beinen" stehen zu lassen und tätigt deswegen abenteuerliche Transfers. Möglicherweise der Anfang vom Ende. Babbel verlässt den Verein noch vor der Winterpause und wird durch Lothar Matthäus ersetzt.
12. 1.FSV Mainz
"*Mimimi*, die Schiedsrichter kosten uns immer wieder Punkte *Mimimi*
13. Eintracht Frankfurt
Bester Aufsteiger. Haben erfahrene und junge Spieler im Kader. Mit dieser Mischung reicht es für einen beachtilichen 13. Platz.
14. SC Freiburg
Würde sie am liebsten noch höher setzen, traue mich aber nicht :D. Definitiv kein Absteiger!
15. 1.FC Nürnberg

16. Fortuna Düsseldorf
17. SpVgg Greuther Fürth
18. FC Augsburg


den rest mach ich später, habe ausversehen das browserfenster geschlossen ._.

Leguanson
Operator
Beiträge: 1225
Registriert: 18.08.03 17:04:57
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Leguanson » 19.08.12 10:35:22

1. Borussia Dortmund - Mit dem Reus-Transfer hat man den Penis auf den Tisch gelegt, was allerdings durch den Kagawa-Abgang relativiert wird. Ansonsten hat man sich transfertechnisch zurückgehalten (Schieber, Kirch). Angesichts der offenbar erhofften Dreifachbelastung auch über die Winterpause hinaus halte ich den Kader für auf Kante genäht. Verletzungspech kann da verheerend sein. In den Duellen gegen Topteams wird Dortmund wieder gut aussehen, aber dieses Mal vielleicht Punkte im "dreckigen Alltag" liegenlassen. Da ich Bayern nie auf Platz eins tippe, wirds bei mir wieder Dortmund.

2. FC Bayern München - Sollte der Martinez-Transfer noch über die Bühne gehen, wovon auszugehen ist, hat sich Bayern mächtig verstärkt und zweifelsohne den stärksten Kader der Liga, was die qualitative Breite betrifft. Ob sie auch die saisonübergreifend stärkste Elf auf den Platz bringen, ist eine ganz andere Frage. Aber oben mitspielen werden sie wohl auf jeden Fall.

3. VfL Wolfsburg: Nicht mal Magath kann verhindern, dass sich die angesammelte Qualität in Wolfsburg langsam nach oben spielt. Besonders die Legionäre sorgen für Furore, in deren Fahrwasser stabilisieren sich Schäfer, Träsch und Co. und finden zu alter Leistungsstärke. Spielt um die Meisterschaft mit.

4. Werder Bremen: Interessante Transfers (Gebre Selassie, Petersen und Co), aber ob das alles so zusammenpasst? Bremen kommt mE für viele Tabellenregionen in Frage. Mein Tipp: Das verbohrte Festhalten an Schaaf zahlt sich plötzlich aus und Bremen legt eine richtig gute Saison hin. Falls es schiefgeht, gründet Schaaf ein Heim für schwer erziehbare junge Erwachsene. Erste Kunden: Astronautovic und Elia :D

5. FC Schalke - Im Mittelfeld gibt es nicht die ganz großen Stars, dafür hat Stevens aber ein paar richtig solide Leute wie Barnetta und Neustädter geholt. Draxler und Holtby sind Spieler, die sich noch entwickeln können. Der Angriff ist auch ohne Raul noch stark besetzt. Trotzdem glaube ich, dass es eher eine durchwachsene Saison wird.

6. Bayer Leverkusen: Leverkusen vertraut neben seinem Stammpersonal wieder auf Südamerikaner. Der Abgang von Derdiyok ist ein herber Verlust. Ich wüsste nicht, was dafür spricht, dass Leverkusen dieses Jahr besser abschneidet als das Jahr davor. Die komische Lewandowski/Hyypiä-Trainer-Kombi wird im Laufe der Saison ausgetauscht.

7. Borussia M'Gladbach - Nach Abgängen von Schlüsselspielern ist das Erfolgsteam der Vorsaison unwiederbringlich zerstört. Ob die Neuverpflichtungen sich zu einem ähnlich guten Team zusammenschweißen lassen, muss man abwarten. Luuk de Jong wird zumindest gut netzen. Am Ende wirds wohl EL-Platz-Dunstkreis.

8. VfB Stuttgart: Langweiliges Team, schlechter Trainer. Früher hätt man gesagt, UI-Cup-Team. Heute dann wohl Mittelfeld mit Fernziel oberes
Drittel.

9. Hannover 96: Die Erfolge aus der letzten Saison lassen sich nicht wiederholen. Die Niedersachsen kehren ins Mittelfeld zurück und sorgen nur gelegentlich für Aha-Effekte.

10. 1899 Hoffenheim: Wird eine Wundertüte, deren Akteure sich an guten Tagen in einen Rausch spielen können, an schlechten Tagen aber auch mal im Pokal gegen Amateure rausfliegen. Entsprechend wird auch die Tabellenplatzierung aussehen.

11. Eintracht Frankfurt: Gemessen am Budget die wohl stärksten Neuverpflichtungen der Liga (Trapp, Aigner, Inui, Occean, Oczipka), die sich mE alle durchsetzen werden. Zusammen mit dem restlichen durchaus erstligareifen Kader wird Frankfurt der stärkste Aufsteiger und beendet die Saison im gesicherten Mittelfeld.

12. FC Nürnberg: Der Club stolpert mehr schlecht als recht durch die Saison, schafft aber am Ende den Klassenerhalt vorzeitig. Der namhafteste Neuzugang Gebhart floppt.

13. Mainz 05: Die Zugänge überzeugen nicht, wird eine schwierige Saison für den letzten verbliebenen Karnevalsverein. Am Ende schafft Tuchel es aber mal wieder, die richtigen Antworten zu geben und der Club rettet sich erneut.

14. Hamburger SV: Man kann sich als HSV-Fan eigentlich nur fürchten vor dieser Saison. Der Kreativmangel im Mittelfeld wurde nicht behoben, ob der Sturm nach dem Abgang von Guerrero und Petric noch über nennenswerte Schlagkraft verfügt, darf zumindest bezweifelt werden (auch wenn Rudnevs kein schlechter ist), lediglich in der Abwehr darf man leise Hoffnung auf Stabilisierung hegen (nach dem Pokalspiel aber wohl nicht mal das). Hab ein ganz schlechtes Gefühl und fürchte, dass man mal wieder nur kapp an der Relegation vorbeischrammt. Fink fliegt zwischenzeitlich, wahrscheinlich auch der mysteriöse Arnesen.

15. Fortuna Düsseldorf: Sagenhafte 18 Neuzugänge (bei 16 Abgängen) lassen in der kommenden Saison eine mehr oder weniger komplett umgekrempelte Mannschaft an den Start gehen. Mit Bellinghausen, Levels, Rafael usw hat man durchaus fähige Leute geholt. Trotzdem eine Wundertüte. Rettet sich am Ende hauchdünn.

16. SC Freiburg: Ähnlich viele Gegentore wie letzte Saison (die drittmeisten der Liga), dafür weniger geschossene, führen dieses Mal zum Abstieg. Die Mannschaft wird zwar wieder gut geordnet auftreten, es fehlt aber die Durchschlagkraft und individuelle Klasse. Relegation, dann Fail.

17. Greuther Fürth: Einige herbe Verluste können durch die Neuzugänge nicht ausgeglichen werden. Am Ende muss der souveräne Sieger des letzten Zweitligasaison recht sang- und klanglos das Oberhaus wieder verlassen.

18. FC Augsburg: Das verflixte zweite Jahr wird den Bayernschwaben zum Verhängnis, der bundesligaunerfahrene Weinzierl kann schon recht früh in der Saison anfangen, für die zweite Bundesliga zu planen, falls er dann nicht schon entlassen ist.
Zuletzt geändert von Leguanson am 24.08.12 16:18:19, insgesamt 1-mal geändert.
Eurosport: Gibt es etwas, was Ihnen nicht gefällt am heutigen Fußball?
Ronaldinho: Ich mag alles am Fußball, alles. Was mir nicht gefällt, ist, nicht spielen zu können. Es wäre perfekt, wenn ich immer spielen könnte.

LuKeee
Sitzplatzkanacke
Beiträge: 168
Registriert: 29.07.08 11:22:36

Beitrag von LuKeee » 19.08.12 19:34:51

01. FC Bayern München

Mit Sammer bricht eine neue Ära der Dominanz an. Der Martinez-Transfer ist mehr ein Zeichen der Macht als dass er auch nur in der Nähe von 40 Millionen Euro ist. In Der CL scheidet man unspektakulär im Viertelfinale gegen den AC Mailand aus, sichert sich aber relativ deutlich die Meisterschaft

02. Borussia Dortmund

Double-Gewinner 2012
- Kagawa
+Reus
=Vize-Meister 2013 + Erreichen des CL-Viertelfinals

03. FC Schalke 04

kA.. finde Barnetta ziemlich krass, mit Huntelaar den Killer überhaupt im Sturm und mit einigen jungen Leuten die Potential haben. Wieder mal 3.

04. VfL Wolfsburg

In Wolfsburg knallts dieses Jahr. Gute Einkäufe, die zu einem Großteil einschlagen bringen die Autostädter in die CL-Quali

05. Hannover 96

Gute Entwicklung der letzten Jahre setzt sich fort. Team konnte zusammengehalten werden und der alte bekannte Huszti is back. Wenn er an seine alten Hannoveranischen Tage anknüpfen kann ein Bomben-Transfer

06. Borussia Mönchengladbach

Mutige Investitionen, viel Risiko. Aber es zahlt sich aus. Es wird ein weiters Jahr europäische Luft im Borussia-Park geschnuppert werden.

07. Bayer 04 Leverkusen

Derdiyok weg, Kießling stolpert die üblichen 10 Tore rein. Leider nicht genug für die EL. Das Experiment Hyypiä/Lewandowski wird das Saisonende nicht erleben.

08. VfB Stuttgart

Langweiliges Jahr in Stuttgart. Labbadia wird nicht überwintern, Konkurrenz zu stark um nach Europa zu kommen.

09. TSG 1899 Hoffenheim

Gute Saison in Hoffenheim, spielen lange um die EL mit. Aber im Endspurt geht die Puste aus

10. FC Augsburg

Interessante Transfers. In der starken letzten Rückrunde hat es sich schon angedeutet. Nichts mehr mit dem Abstiegskampf zu tun

11. SV Werder Bremen

Schweres Jahr für Werder. Viele junge Leute und ein Elia, der wie in Hamburg 2 mal im Jahr für Furore sorgt reicht nicht

12. Eintracht Frankfurt

Bester Aufsteiger, Occean schlägt richtig ein. Relativ früh wird der Klassenerhalt gesichert.

13. Hamburger SV

lol hsv, traurige Saison, insgesamt 3 Trainer, Seeler gibt Comeback

14. 1.FSV Mainz

kein Plan was die so drauf haben, deswegen werden die 14.

15. 1.FC Nürnberg

Enge Kiste für den Glubb, eigentlich zu schwach, aber dank lächerlicher Konkurrenz im Abstiegskampf reichts

16. SpVgg Greuther Fürth

Langweiliger Verein, langweiliges Team. Ganz Deutschland geht Bier holen wenn Fürth in der Konferenz gezeigt wird, retten sich in die Relegation um dann letztendlich wieder zu verschwinden

17. Fortuna Düsseldorf

Komplett zusammengewürfelte Truppe. Freuen sich ein Jahr mal über dem FC zu spielen, zu mehr wirds nicht reichen

18. SC Freiburg

Das wars mitm Streich-Effekt. Nur coole Sprüche reichen dann doch nicht. Sang -und klanglos gehts in Liga 2

Niblon
Modefan
Beiträge: 12
Registriert: 28.05.09 18:05:11

Beitrag von Niblon » 20.08.12 19:37:11

1. FC Bayern München
2. Borussia Dortmund
3. FC Schalke 04
4. VfL Wolfsburg
5. Bayer 04 Leverkusen
6. VfB Stuttgart
7. Borussia Mönchengladbach
8. TSG 1899 Hoffenheim
9. SV Werder Bremen
10. Hannover 96
11. Hamburger SV
12. SC Freiburg
13. Eintracht Frankfurt
14. 1.FSV Mainz 05
15. FC Augsburg
16. 1.FC Nürnberg
17. SpVgg Greuther Fürth
18. Fortuna Düsseldorf

comments folgen

robzn
Modefan
Beiträge: 45
Registriert: 01.03.10 18:23:25

Beitrag von robzn » 20.08.12 23:22:07

1. FC Bayern München - Mit Martinez der einschlägt wie ne Granate no probs, endlich mal wieder nen Titel

2. BVB - Mit Reus gleichwertiger Ersatz für Kagawa - daher easy oben dabei, nur gegen Ende der Saison wird es dank der 3-fach Belastung schwer & schleppend - dazu nicht auf jeder Position so krasse Backups (z.b. Kirch)

3. S04 - Solide Truppe, auch nach dem Abgang von Raul wieder oben mit dabei.

4. Wolfsburg - Geld schießt eben doch Tore, wa

5. BMG - Xhaka überragender Typ - dazu Truppe großteils zusammengehalten

6. Stuttgart - Spielen ne gute Saison aber keine überragende, deswegen nur EL

7. Hannover - Gute Arbeit in den letzten Jahren - daher weiterhin EL aber für die Bundesliga-Spitze reicht es leider noch nicht

8. Leverkusen - naja, derdiyok weg - kießling noch da - daher nur shitsaison für Lev-verhältnisse

9.Hoffenheim - nach der Pokalpleite alle am mega ragen, aber in der Saison werden sie groß auftrumphen!!

10. Mainz - wie gewohnt Anfangs um den Abstieg, dann doch relativ früh sicher in der 1. BL

11. Frankfurt - Als Aufsteiger sicherlich nie leicht - aber haben ne gute Mannschaft daher frühe Sicherung des Klassenerhalts

12. Bremen - Komische Truppe & Schaaf wird endlich entlassen - dennoch Rettung vorm Abstieg nach mieserabler Hinrunde

13. Nürnberg - Naja - retten sich gegen ende wieder vorm abstieg - wie immer halt nä

14. Freiburg - nach der starken Rückrunde dieses Jahr werden nun auch in der Vorrunde nen paar Zähler gesammelt

15. Augsburg - Spielen ne super Rückrunde und werdens gerade so schaffen

16. HSV - was soll man dazu sagen?! Scheiss Mannschaft, keine Kreativität im MF, daher Relegation wo's dann ganz knapp wird wie einst bei der Hertha.

17. Fürth - Werden zwar anfangs ein paar Zähler sammeln jedoch gehts dann stetig bergab daher abstieg

18. Düsseldorf - weg mit dem Dreck

J4m3sB0nd
Operator
Beiträge: 489
Registriert: 11.05.03 15:12:50

Beitrag von J4m3sB0nd » 21.08.12 01:23:06

1. Borussia Dortmund
Reus und Götze werden Kagawa ersetzen. Der BVB wird die Bayern (großes mimimimimi) ärgern, weil in der Champions-League wieder nichts zu holen ist.

2. FC Bayern München
Die Bayern sind in der Breite stärker, aber Schweini, Lahm, Robbery, Sammer <=> Hoeneß "reden" lieber statt Titel zu gewinnen.

3. Schalke 04
Die Schalker träumen hin und wieder vom Titel, aber am Ende fehlt es an Nervenstärke.

4. VfL Wolfsburg
Auch ein Magath zaubert nicht immer. Aber mit Diego, Olic, Naldo & Co. kommt mit Masse auch mal Klasse.

5. VfB Stuttgart
Weil der VfB immer dann gut war, wenn kein Geld ausgegeben wurde.

6. Bayer Leverkusen
Kein Ballack-Theater, die Transfers sind ok und dennoch ist Bayer nicht stark genug für die CL-Quali.

7. Mönchengladbach
Favre und Eberl leisten keine schlechte Arbeit, aber für die Fohlen ist vieles Unbekannt. Die neuen Spieler brauchen Zeit und die Teilnahme an der CL/EL belastet das Tagesgeschäft.

8. Hannover 96
Ich mag Slomka, aber für 96 wird es diese Saison nicht reichen. Oben ist es eng und bei Hannover fehlen die Reizpunkte im nahezu unveränderten Kader.

9. Werder Bremen
So ein Umbruch braucht seine Zeit. Werder tritt auf der Stelle.

10. SC Freiburg
Der SC hält seinen Kader zusammen und wird mit Trainer Streich die Überraschung der Saison.

11. 1899 Hoffenheim
Wie Bremen tritt das Team auf der Stelle. Die Neuzugänge bringen nicht die erhoffte Verstärkung.

12. Mainz 05
Mainz festigt sich im Mittelfeld und wird mit dem Abstieg nichts zu tun haben.

13. Eintracht Frankfurt
Bester Aufsteiger, aber am Saisonende muss evtl. Jörg Berger den Verein vor dem Untergang retten.

14. 1. FC Nürnberg
Ich sehe hier ein großes Sturmproblem.

15. Fortuna Düsseldorf
Man steigt auf und tauscht mal eben das halbe Team aus? Interessante Transfers: Voronin, Cha, Bellinghausen... Norbert Meier wird unterschätzt.

16. FC Augsburg
Luhukay <=> Weinzierl ... Das 2. Jahr ist das schwerste.

17. Hamburger SV
Lassen wir Jurassic Park mal außen vor... auch die Dinos sind irgendwann mal ausgestorben. Ein Abstieg würde der Fanszene gut tun. Ich habe einen Traum: Es fehlt nur noch die Rückkehr von Doll. Denn die Unfähigkeit des Managements und Vorstands ist kaum zu unterbieten. Es wäre verdient.

18. Greuther Fürth
Weil man jedes Jahr einen Aufsteiger auf den letzten Platz tippen und ihm jede Erstligatauglichkeit absprechen muss. Um dann letztlich festzustellen, dass dieser Klub dann doch die Klasse gehalten hat.

jasmin84
Fangesangmitgröhler
Beiträge: 230
Registriert: 08.05.08 20:18:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von jasmin84 » 22.08.12 08:57:02

von mir ohne text, gib mir den lebenslangen ban zzang..................nur wer tickert dann? ;-)


1. Dortmund
2. Bayern
3. Schalke
4. Leverkusen
5. Stuttgart
6. Wolfsburg
7. Hannover
8. M'Gladbach
9. Mainz
10. Hamburg
11. Bremen
12. Frankfurt
13. Nürnberg
14. Düsseldorf
15. Freiburg
16. Hoffenheim
17. Augsburg
18. Fürth

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste