Wer soll kicken?

Alles rund um den Ball.

Moderator: Moderatoren

Spencer_
Südtribünensteher
Beiträge: 438
Registriert: 20.02.06 19:47:59

Wer soll kicken?

Beitrag von Spencer_ » 11.05.08 19:17:36

Die EM steht vor der Tür und der Berg ruft.
Auf der Zugspitze wird der Kader verkündet.

Wer darf mit und wer sollte lieber daheim bleiben?
Und wer soll in die Startelf?

Wir müssen draussen bleiben....

Trochowski: hat beim HSV nicht überzeugt und @ Nationalelf schon gar nicht...

Jones: gibts Bessere...

Hilbert: durchwachsene Saison, im Moment kein internationales Format

Hanke: nicht konstant genug

Odonkor: hat letztens mal getroffen @ Betis, scheint sich aber nicht weiterentwickelt zu haben, oft verletzt

Hildebrandt: überbewertet

Wir dürfen mit...

Gentner: universell einsetzbar, spielt eine klasse Saison, sicherlich eine gute Alternative

Helmes: gab ja schonmal einen Kölner Stürmer der in der zweiten Liga überzeugte

Westermann: hat sich damals leider für Schalke und gegen Dortmund entschieden, international hat er solide gespielt, kann jede Position in der Viererkette spielen, torgefährlich

Rolfes: der Leistungsträger bei Leverkusen hat sich die Teilnahme verdient, klar besser als Jones

Adler: ist wohl der beste deutsche Torhüter im Moment und hat auch schon einige internationale Spiele auf dem Buckel

Ansonsten die üblichen Verdächtigen (ja .. auch Kuranyi)

Meine erste Elf:

Lehmann

Lahm Metze (Westermann) Merte Jansen

Frings Ballack

Borowski Poldi

Gomez Klose

Auf den beiden Aussenpositionen im Mittelfeld gibt es kaum Alternativen zur Zeit, Schweinsteiger kann auch links spielen, aber ich für meinen Teil sehe Podolski da lieber und es wäre nicht das erste Mal, dass er dort spielt...
Hallo Spencer !

ullwe
Südtribünensteher
Beiträge: 363
Registriert: 09.04.08 13:55:38

Beitrag von ullwe » 11.05.08 19:26:35

Ich mach mal nur Aufstellung und Bank erstmal.

Lehmann
Lahm/Westermann Metze Merte Jansen
Frings
Helmes - Schweini
Ballack
Klose/Poldi Gomez

2ter Torwart Adler (soll sich schonmal an großte Turniere gewöhnen)
hitzlsberger
Boro
kuransi
odonkor (nur falls noch platz im kader, einfach für phasen wo jemand druck machen muss (und die aussen der gegner schwach sind lol))
friedrich (arne? manuel? eher arne denk ich)
fritz (wenn fit)
Rolfes

Leguanson
Operator
Beiträge: 1225
Registriert: 18.08.03 17:04:57
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Leguanson » 11.05.08 19:58:52

Jansen find ich eher nervig, einen fitten Pander würd ich ihm vorziehen. Westermann als IV oder RV-Alternative bietet sich an. Ansonsten natürlich Helmes statt Hanke oder Kuranyi und Adler für Hilde. Odonkor würd ich wieder mitnehmen als running gag.
Eurosport: Gibt es etwas, was Ihnen nicht gefällt am heutigen Fußball?
Ronaldinho: Ich mag alles am Fußball, alles. Was mir nicht gefällt, ist, nicht spielen zu können. Es wäre perfekt, wenn ich immer spielen könnte.

Genshiro

Beitrag von Genshiro » 11.05.08 20:58:01

Eine die den Cup nach Deutschland holt.

Chris
Dauerkartenbesitzer
Beiträge: 760
Registriert: 27.07.06 13:39:37

Beitrag von Chris » 11.05.08 21:02:20

Ich finde Marcel Schäfer vom VfL Wolfsburg spielt eine überragende 1. Bundesliga-Saison in der Abwehr und ist zudem noch torgefährlich. Er hätte es sich verdient, denn ein Metzelder zB hat zZt keine Spielpraxis (überhaupt gesund? Oo) und Friedrich spielt auch nich gerade überragend.

Bagstone
Operator
Beiträge: 1655
Registriert: 19.08.02 14:29:38
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Bagstone » 11.05.08 21:04:32

Ich denke mal Löw wird in allen Mannschaftsteilen schon die richtigen Nominierungen treffen, schon die Nominierung vor der WM 2006 hat gezeigt dass es nicht mehr so wie zu Ribbecks Zeiten zugeht, wo einfach nur die Spieler mitgenommen werden die immer dabei waren, das Team eher einem Altersheim glich und man Angst vor Veränderungen hatte.

Löw hat in irgendeinem Interview vor ein paar Tagen auch noch gesagt, dass Überraschungen durchaus möglich sind. Das einzige was ich befürchte was wir nicht erleben werden, ist Adler bei der EM. Allerdings lasse ich meine Prognose auch mit Freuden widerlegen, wenn denn die offizielle Bekanntgabe ist ;-)

Ansonsten in den anderen Mannschaftsteilen sehe ich oben sehr viele junge Namen, die ich evtl. lieber nicht mitnehmen würde. Denn die erste Elf stellt sich bis auf 2-3 Positionen selbst auf (Lehmann - Lahm, Mertesacker, Metzelder/Westermann, Jansen - Frings, Ballack, Hitzlsberger, Borowski/Schweinsteiger - Klose, Gomez/Podolski). Wahrscheinlich werden Trainingseindrücke und Testspiel-Leistungen den Ausschlag geben. Und für die Plätze dahinter wäre es (bis auf Adler) imho sinnvoller, Leute wie Odonkor und, Achtung: Neuville mitzunehmen. Warum? Weil man bei denen 100% weiß dass sie gut für's Team-Klima sind und keine Ansprüche anmelden.

Bagstone
Operator
Beiträge: 1655
Registriert: 19.08.02 14:29:38
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Bagstone » 11.05.08 21:07:35

Achso nochwas zur Personalie Metzelder: Auf Vereinsebene immer mal durchwachsen, aber in der Nationalmannschaft grade bei Turnieren absolut überragend. Übrigens 2006 auch ohne viel Spielpraxis nach Verletzung. Sobald er einen Fehler baut, hat man zwar Westermann in der Hinterhand, dem ich solide Leistungen zutraue, aber wenn Metzelder wieder in WM-Form kommt, ist er einfach besser. Also auch hier: Leistung entscheidet ;-)

Rayzor
Sitzplatzkanacke
Beiträge: 116
Registriert: 07.01.07 02:33:22
Kontaktdaten:

Beitrag von Rayzor » 11.05.08 21:40:47

Tor: Lehmann, Hildebrand, Adler
Abwehr: Lahm, Merte, Westermann, A. Friedrich, Pander, Fritz und
Mittelfeld: Ballack, Schweini, Frings, Borowski, Hitzlsperger, Rolfes, Hilbert und Kehl (wenn verletzt Odonkor aus o.g. Gründen :P)
Sturm: Die üblichen Verdächtigen: Poldi, Gomez, Klose, Kuranyi und ich würde gerne Kießling sehen, aber ich glaube, dass Asamoah dabei sein wird

Metze: nicht dabei, kein Spiel in 2008 gemacht.
Castro: Kann man drüber reden, falls es noch Ausfälle zu beklagen gibt.
Jones: Auch kein schlechter, aber es reicht noch nicht
Ebensowenig wie für Trochowski, keine gute Saison gehabt.
Hanke und Helmes sind nicht dabei, da wir genug Topstürmer haben und die beiden im Moment nicht da oben ranreichen.
Neuville ist ein Thema als Joker, aber ich weiß nicht, ob er mitgenommen wird. Würde lieber Kießling sehen wie gesagt.

Meine 1. Elf:

-----------------Lehmann----------------------
-------------------------------------------------
A. Friedrich---Merte---Westermann---Lahm
--------------------------------------------------
Hitzlsperger--------------------------Schweini
---------------Ballack-------Frings-------------
--------------------------------------------------
-------------Klose---------Kuranyi (Poldi)-----

Bagstone
Operator
Beiträge: 1655
Registriert: 19.08.02 14:29:38
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Bagstone » 16.05.08 12:57:06

Copy&Paste von kicker.de hat geschrieben:Tor Jens Lehmann FC Arsenal 10.11.1969
Tor Robert Enke Hannover 96 24.08.1977
Tor René Adler Bayer Leverkusen 15.01.1985
Abwehr Arne Friedrich Hertha BSC 29.05.1979
Abwehr Clemens Fritz Werder Bremen 07.12.1980
Abwehr Christoph Metzelder Real Madrid 05.11.1980
Abwehr Per Mertesacker Werder Bremen 29.09.1984
Abwehr Marcell Jansen Bayern München 04.11.1985
Abwehr Philipp Lahm Bayern München 11.11.1983
Abwehr Heiko Westermann Schalke 04 14.08.1983
Mittelfeld Michael Ballack FC Chelsea 26.09.1976
Mittelfeld Torsten Frings Werder Bremen 22.11.1976
Mittelfeld Thomas Hitzlsperger VfB Stuttgart 05.04.1982
Mittelfeld Bastian Schweinsteiger Bayern München 01.08.1984
Mittelfeld Simon Rolfes Bayer Leverkusen 21.01.1982
Mittelfeld Piotr Trochowski Hamburger SV 22.03.1984
Mittelfeld Tim Borowski Werder Bremen 02.05.1980
Mittelfeld Jermaine Jones FC Schalke 04 03.11.1981
Mittelfeld David Odonkor Betis Sevilla 21.02.1984
Mittelfeld Marko Marin Borussia Mönchengladbach 13.03.1989
Sturm Miroslav Klose Bayern München 09.06.1978
Sturm Mario Gomez VfB Stuttgart 10.07.1985
Sturm Kevin Kuranyi Schalke 04 02.03.1982
Sturm Lukas Podolski Bayern München 04.06.1985
Sturm Oliver Neuville Borussia Mönchengladbach 01.05.1973
Sturm Patrick Helmes 1. FC Köln 01.03.1984
Spielen wir mal Streichliste. Was meint ihr, welche drei rausgekickt werden?

Ich tippe auf Helmes, Trochowski und Jones.

Genshiro

Beitrag von Genshiro » 16.05.08 13:09:09

Troche, Marin und Jones

Chris
Dauerkartenbesitzer
Beiträge: 760
Registriert: 27.07.06 13:39:37

Beitrag von Chris » 16.05.08 17:12:53

Marin wäre schwachsinn.
Denn...
...warum sollte man Marin vorberufen (ohne ein einziges A-Spiel) um ihn dann wieder zu kicken?


Ich denke die schlechtesten gehen. Und das sind Jones, Kuranyi und Trochowski

Spencer_
Südtribünensteher
Beiträge: 438
Registriert: 20.02.06 19:47:59

Beitrag von Spencer_ » 16.05.08 17:17:01

sehe ich auch so, allerdings sind das auch die drei spieler die ich am wenigsten leiden kann :D:D

im moment gibt es zuviele defensive spieler im mittelfeld, da muss wohl noch einer weichen und marin / trochwoski ist genau der gleiche spielertyp... evtll erhofft sich löw durch konkurrenz für trochowski eine leistungssteigerung von ihm ..

im sturm fällt die wahl wohl wirklich zwischen helmes, neuville und kuranyi ..
neuville ist als joker in den letzten 20 minuten immer gut
helmes war zuletzt überragend
kuranyi ist nicht konstant genug und kann sich international auch nicht durchsetzen wie die cl gezeigt hat.. dort war er bis auf wenige ausnahmen regelmäsig abgemeldet
Hallo Spencer !

Bagstone
Operator
Beiträge: 1655
Registriert: 19.08.02 14:29:38
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Bagstone » 16.05.08 17:31:21

Kuranyi ist fest drin, da gebt euch mal gar keinen falschen Hoffnungen hin ;-)
Der hat ja auch schon vor Wochen einen Freibrief von Löw bekommen. Außerdem - auch wenn's Duseltore waren - hat er ne menge Buden in den letzten Spielen gemacht.

Poldi, Gomez und Klose sind ebenso gesetzt. Da nur fünf Stürmer am Ende im Aufgebot sind, muss also entweder Helmes oder Neuville gehen, und da Helmes sicherlich kein Schlechter ist, aber an den vier vor ihm nicht vorbeikommt, wird Neuville am Ende bleiben, siehe Teamplayer, Erfahrung und andere o.g. Argumente.


Im Mittelfeld seid ihr euch vielleicht auch zu sicher mit Marin. Wenn sich im Trainingslager rausstellt, dass er physisch der Sache nicht gewachsen ist, wird Löw ihn sicher nicht nur aus Mitleid der Jugend gegenüber mitnehmen. Allein schon mit den zwei Wochen Vorbereitungsphase und Reinschnuppern ins EM-Feeling wird er einiges Lernen und für sich Mitnehmen. Wenn er am Ende unter den 23 ist, wird das nun keine Überraschung sein, aber dass er dann spielt, glaube ich nicht.

Trochowski ist sicherlich der schlechteste Mittelfeldspieler aus der Liste, was die momentane Form angeht. Wenn der nicht explodiert, ist er weg. Ob der andere nun Odonkor oder Jones ist, wird sich in der Vorbereitung zeigen. Jones ist eher ein Kämpfertyp, gegen Kroatien sicherlich äußerst praktisch, Odonkor kann halt nur Laufen, sonst nicht viel.


Btw, überall lese ich dass Tim Borowski zu den Wackelkandidaten gehört. Kann mir jemand das erklären? Der war immer im Mittelfeld das fünfte Rad am Wagen, und eigentlich wäre es nur logische Konsequenz, ihn jetzt statt Schneider sogar in die Stammelf zu rufen. Dazu kamen sehr gute Leistungen in den letzten Werder-Spielen... hab ich was verpasst?

Bagstone
Operator
Beiträge: 1655
Registriert: 19.08.02 14:29:38
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Bagstone » 28.05.08 11:11:41

Jones, Marin, Helmes!

Jones hat gestern nicht wirklich gut gespielt, wurde bereits vor dem Spiel und danach erst recht als einer der ersten Streichkandidaten genannt.

Helmes hat im Chan viele Fans (hi@Lee und co) aber dies ist nicht seine EM. An den vier Stürmern vor ihm kommt er nicht vorbei. S.o. - als Bankdrücker ist Neuville besser, denn er steht für Teamgeist, ist erwiesenermaßen auch bei Turnieren ein guter Joker, hat Erfahrung und ist einfach die logische Wahl. Helmes' Zeit wird kommen.

Marin wirkt für viele überraschend, für mich auch auf den ersten Blick ein wenig, aber eigentlich haben wir uns gestern alle ein wenig einlullen lassen von den Kritiken in Zeitung und Internet. Mal ehrlich - er hat gestern viel Wirbel gemacht, aber bei der EM wird so einer erstmal richtig dick umgebrezelt und dann ist der mit seinen 19 Jahren und 45 Länderspielminuten total verunsichert. Die Pre-EM-Atmosphäre auf Mallorca kann er als persönliche Erfahrung verbuchen, und künftige Nominierungen, falls er eine weitere gute Saison spielt, sind ihm sicher. Wird auf lange Sicht bestimmt mal Schneider-Nachfolger.

Also: Alles richtig gemacht von Löw.
Hoffen wir nun dass sich Lehmann und Metzelder gegen Serbien stabiler präsentieren, sonst gehe ich mit einem sehr mulmigen Gefühl in die EM...

Leguanson
Operator
Beiträge: 1225
Registriert: 18.08.03 17:04:57
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Leguanson » 28.05.08 11:35:25

Ich habe mir fast gedacht, dass Löw den Prognosen nochmal ein Schnippchen schlägt, er ist eben doch ein zweiter Klinsmann.

Zu Jones: Ich bin kein Freund dieses Spielers, aber wenn ich mir angucke, dass ein Borowski mit kaum Spielpraxis schon wieder angeschlagen aussetzen muss, komme ich schon ins Grübeln.

Zu Helmes: Wann immer er in der Nationalmannschaft reingekommen ist, hat er ohne große Aufwärmphase seine Torgefährlichkeit unter Beweis gestellt, auch gestern. Wäre als variabel einsetzbarer Joker sicher mehr wert als Neuville. Dass der WM-06-Polen-Tor-Bonus bzw der Team-Bonus hier eine Rolle gespielt hat, glaube ich auch. Neuville ist sicher der bessere bzw stillere Bankdrücker. Ob dieser Faktor nun wirklich ausschlaggebend sein sollte, darüber kann man streiten, ich halte das für albern.

Zu Marin: Ich bin nicht davon überzeugt, dass er so weit ist, einer Mannschaft auf hohem Niveau weiterzuhelfen. Als Einwechselspieler für Unruhe zu sorgen, hätte ich ihm allerdings zugetraut, und das ist ihm gestern ja auch gelungen, zB mit einen Klasse-Pass auf Neuville oder einer seiner Dribbeleinlagen. Odonkor - naja.

Abgesehen von diesen drei Personalien will ich nochmal auf das zurückkommen, was ich hier vor einigen Wochen geschrieben habe. Was gestern in der Abwehr passiert ist, fand ich bedenklich. Hitze als Alternative für den angeschlagenen Jansen auf der LV-Position auszuprobieren, ist extrem gefloppt. Ich denke, am Ende könnte es uns noch leid tun, zuwenig über Abwehr-Alternativen nachgedacht zu haben. Ich hätte zB über Pander oder Dede nachgedacht.
Eurosport: Gibt es etwas, was Ihnen nicht gefällt am heutigen Fußball?
Ronaldinho: Ich mag alles am Fußball, alles. Was mir nicht gefällt, ist, nicht spielen zu können. Es wäre perfekt, wenn ich immer spielen könnte.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste